Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Geliebtes Seelenlicht Rainer Strebel



du bist nicht zufällig hier. Die Erde ist eine der sehr wenigen und seltenen Möglichkeiten, eine Dualität zu erleben. Dazu gehört, sich abgetrennt zu fühlen - mit allen mehr oder weniger angenehmen Begleiterscheinungen. Diese Zeit der gelebten und allseits fühlbaren Dualität neigt sich dem Ende entgegen:

Unser Planet wird nun in die höheren Gotteslinien zurückgeführt. Und du hast bewusst entschieden, dabei zu sein!

Du hast dich in vielen Inkarnationen darauf vorbereitet und viele von uns sind von anderen Sternenvölkern dafür geschult worden. Zu deinem Erbe gehört die Erinnerung an deine lange vergessenen Fähigkeiten als Schöpferwesen, mit denen du bereits in den höheren Dimensionen, in den feinstofflichen Welten wirken konntest.

Wenn du in deinem Alltag nicht mehr Spielball der alten Kräfte und Strukturen sein möchtest und dir sehnlichst wünschst, deinem Seelenplan entsprechend die nächste Entwicklungsstufe zu meistern - dann ist die Zeit reif für ein neues Wirken mit deinen vergessen geglaubten Fähigkeiten - für dich und Alles-Was-Ist auf Lady Gaia / SOLAVANA.

Wie du das erreichen kannst? Du hast wahrscheinlich davon gehört, das alles Energie ist und man das erschafft, worauf man sich konzentriert. Genau dort setzt ein völlig neuartiges Seminar an, das dir sehr mächtige Werkzeuge an die Hand gibt, um in deinem Hiersein gezielt zu wirken - ohne die Gefahr, dass sich das eigenen Ego zu sehr einmischt:

Die Arbeit mit den Zeit-Energie-Linien.
Seminar "Meister der Zeit (- Energie-Linien)" mit MARIAN
Was sind Zeit-Energie-Linien und wie kannst du sie nutzen?

Zeit-Energie-Linien sind eine bestimmte Betrachtungsweise deines (menschlichen) Seins auf einer Projektionsfläche:
Alles was ist, hat eine Linie:
Alles was ist, aber nicht sein soll, hat eine Linie.
Alles, was nicht ist, aber sein soll, hat eine Linie.

Beispiele:
Wünsche, aber auch Befürchtungen, nicht genutzte Möglichkeiten, neue Partner, neuer Job... Alles, wirklich alles, stellt sich in diesen Zeit-Energie-Linien dar.
Diese Linien zeigen sich dir individuell verschieden in ihren qualitativen Eigenschaften wie Dicke, Farbe, Unterbrechung... und mit zugeordneten Bildern, Gedanken, Gefühlen...

Möchtest du andere Inkarnationen von dir mit einbeziehen, so kannst du auch frühere Leben beeinflussen und Entwicklungen in künftigen Inkarnationen entsprechend deinem Seelenplan beschleunigen. Mit einer bestimmten Technik lernst du:

• die Abbildung der Linien-Verläufe auf deiner inneren Projektionsfläche,
• günstige Linien-Verläufe zu nähren, zu fördern,
• ungünstiger Energien / Wege zu heilen / zu transformieren.

Damit bist du in der Lage, aus einer übergeordneten Sicht zu manifestieren!

Das Besondere: Einfache Methodik und Ausführung

Vier Jahre lang war das segensreiche Wirken mit den eigenen Zeit-Energie-Linien nur nach längerer Vorbereitungszeit und vielen Einweihungen für Schüler der Arkturianischen Schule möglich. Sie lernen dabei innerhalb der systematischen Bewusstseinsentwicklung durch die Schritte der Arkturianischen Schule das Sternenreisen mit dem eigenen Lichtfeld, der MERKABA, ins Heiligtum JENOO im Sternensystem Antares.
Das weise Wesen namens MARIAN ist der Wächter dieses Heiligtums und bislang konnte nur dort mit den Zeit-Energie-Linien gewirkt werden.

MARIAN hat nun in seiner tiefen Liebe für uns Menschen die nötigen Lernschritte für ein Seminar vereinfacht, aufbereitet und an Elias übermittelt. Dadurch ist es dir möglich, mit den Zeit-Energie-Linien auch "von zu Hause aus" zu wirken, ohne mit deiner Merkaba / deinem Lichtkörper ins Heiligtum zu reisen. MARIAN wird direkt bei dir anwesend sein - er wird dich führen und du kannst lernen, wie diese segensreiche Technik genau funktioniert.

Was du mitbringen darfst:
• Neugier und den Wunsch, dich zu öffnen und einlassen zu können auf Neues,
• Bereitschaft, die Grenzen deiner Glaubenssysteme zu überwinden.
• WICHTIG: Du musst keine entwickelte innere Wahrnehmung haben! Das Wesentliche, was geschieht, wird erläutert. Und es geschieht immer weitaus mehr als du wahrnimmst :-)

Hier noch einmal zusammengefasst, was du im Seminar lernen kannst, um in deine Kraft als mächtiges Schöpfer-Wesen zu kommen:

Beherrsche dein Leben aus dem göttlichen Sein heraus in Vergangeheit, Gegenwart und Zukunft:
• Erkenne Umwege und korrigiere den Energiefluss zeitig!
• Mache dich unabhängig von externen Zukunftsprognosen und eigenen (Ego-)Fallen, wo du dir selbst im Wege stehst.

Wirke über dein aktuelles Leben hinaus:
• Beeinflusse frühere und künftige Inkarnationen, jenseits von Zeit und Raum, um dein JETZT für dich und Lady Gaia / SOLAVANA neu zu gestalten und
• Erweiterung auf andere: Behandle zusammen mit MARIAN die Zeit-Energie-Linien für deine Klienten.

Wie kannst du dich anmelden?

Dieses Seminar findet nun erstmals als komplettes Online-Webinar in vier Teilen am Sonntag, dem 19.09.2021, statt. Jeder Teilnehmer bekommt ein Handout der einzelnen Lehreinheiten und Zugriff auf den Mitschnitt der einzelnen Lehreinheiten.
Zu diesem Online-Seminar melde dich bitte direkt bei der Seminar-Plattform sofengo an:

Wenn du nicht live teilnehmen kannst oder zeitunabhängig lernen möchtest, kannst du die Aufzeichnung anschließend als Mitschnitt im Shop erwerben.

Mehr Informationen zum Seminar und dem Wirken der Antaraner für die Menschheit findest du auf der Webseite der Arkturianischen Schule.

MARIAN und sein Team erwarten dich und auch ich freue mich sehr auf dich!

Herz-licht und Viel-leicht

Dein Rainer Elias Strebel

Ich sende diesen Newsletter an Rainer Strebel und die E-Mailadresse strebel@sci-net.de, weil Du Dich bei mir zum Newsletterversand angemeldet hast.

Wenn Sie diese E-Mail (an: strebel@sci-net.de) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

Arkturianische Schule

Rainer Elias Strebel
Dieselstr. 23 a
30916 Isernhagen

Kontakt

www.arkturianische-schule.de
mail@arkturianische-schule.de
+49 (0)511 8997848


Online Akademie Sofengo: www.sofengo.de
Youtube.de: Youtube-Kanal der arkturianischen Schule
Telegram-Kanal: www.t.me/arkturianischeschule/